Jugendpresse on Air im März

14. März 2017, 20:00 – 21:00

In unserer März-Sendung ging es rund um das Thema Medien. Unser Redakteur Kevin war auf den Straßen Stuttgarts unterwegs und hat sich umgehört, wie sich die Leute heutzutage informieren und wie man die Zufriedenheit in diesem Bereich steigern könnte. Vincent Kretschmer hat sich im Rahmen eines Schulprojekts ein Jahr lang mit dem Thema Medien beschäftigt. Daraus entstanden ist ein 18-minütiger Beitrag zum Thema: Wie verändern Massenmedien die Gesellschaft? Dabei hat er ausführliche Recherchen betrieben und sogar Profis wie Daniele Ganser, Veronika Pöhl und Matthias Zeller befragt. Im Anschluss an Vincents Beitrag haben wir darüber diskutiert, ob Medien in Deutschland zu einer vierten Gewalt geworden sind. Zusätzlich hat uns Artenisa, Praktikantin bei der Jugendpresse BW, alles rund um die anstehenden Jugendmedientage 2017 erzählt. Außerdem waren wir zum ersten Mal auch zu sehen und zwar im Rahmen einer Facebook-Live-Übertragung. Wer die Sendung also verpasst hat, kann uns hier nachhören oder auf Facebook nachschauen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *