Close
Besuch bei Studio Fizbin

Besuch bei Studio Fizbin

29. Oktober 2015

Der Kartentrick „Fizbin Drop“ war sehr kompliziert und schwierig durchzuführen, aber wenn er dann geklappt hat, war er großartig. Viele haben sich daran versucht und teilweise sogar die Finger daran gebrochen. Die Vorstellung, wie dieser Trick für eine Illusion, eine tolle Show sorgt ist passend für die Namensgebung des Studio Fizbin. Denn sie wollen auch Menschen mit einer tollen Show unterhalten und durch ihre Spiele in eine andere Welt hineinziehen.

In dem Preisgekrönten Spieleentwicklungsstudio haben wir von dem Producer Tobias Frisch einen Einblick bekommen, was ein Spieleentwickler macht und wie man überhaupt  in dieses Berufsfeld kommt.

Download der Sendung

20151029_16434820151029_164634

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.