Close
Recherchefahrt der Jugendpresse Baden-Württemberg nach Kiew

Recherchefahrt der Jugendpresse Baden-Württemberg nach Kiew

13 bis 17. April 2016

Unsere Redakteurinnen Rebecca und Lisa waren im April in der Hauptstadt der Ukraine und haben dort einiges erlebt: Ein Ausflug durch Alices Wunderland, Shopping unter den Straßen und ein spontaner open Air Tanzworkshop. Außerdem waren sie an vielen historischen Orten wie dem Maidan-Platz oder der Sophienkathedrale und haben Klitschko quasi bei der Arbeit als Bürgermeister zugesehen.

Bei den täglichen Expertengesprächen hatten sie die Möglichkeit mit wichtigen Persönlichkeiten zu reden. Veronika Movchan hat sie über die aktuelle wirtschaftliche Lage der Ukraine aufgeklärt, Stephan Meuser zeigte die politische und rechtliche Situation in der Ukraine auf und die Menschenrechtsaktivistin Oleksandra Matviichuk hat sie sehr berührt, als sie von ihrer Organisation erzählt hat.

Außerdem hat unser Redaktionsteam einen kleinen Ukrainisch-Kurs für Anfänger mit Stanislav Matsukatov aufgenommen und abends im Hotel das ukrainische Volksmärchen „die Ähre“ vertont.

Ihr seht: während den wenigen Tagen war unser Team sehr produktiv und hat viele Beiträge erstellt. Viel Spaß beim Anhören!

Die Ergebnisse unserer Recherchen wurden auf einem Blog in Text, Bild, Audio und Video veröffentlicht.

Hier gelangt ihr zum Blog: http://kiew.jpbw.de/

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.