Man, war das Studio gestern voll. Vier Leute von der Redaktion und drei Gäste. Da wurde es schon eng im

Read More