Close

Organigramm

Hi, wir sind die Redaktionsleutung. Wir sind immer auf der Suche nach neuen Redakteuren, die regelmäßig Aufgaben bei uns übernehmen. Sendeplanung, Aktiven-Akquise und Musikredaktion sind nur einige Beispiele für Aufgaben, die Du bei uns übernehmen kannst. Zusätzlich zu unserer festen Redaktion haben wir einen großen Pool an Redakteuren, die regelmäßig Beiträge recherchieren, Interviews führen und/oder moderieren.

Mehr über Kevin erfahren

Aufgaben bei Jugendpresse on Air?

Redaktionsleitung und Sendeplanung.
Zusammen mit der Redaktion plane ich die Themen für unsere kommenden Radiosendungen. Ich überlege mir eine Struktur für die einzelnen Shows und versuche die fertigen Beiträge in eine sinvolle und interesannte Rahmenhandlung zu verpacken. Manchmal muss ich nachhaken, falls zu wenige Beiträge bei mir eingereicht werden und Redakteure nicht zu erreichen sind… im gonna find you 😉
Außerdem moderiere ich und wenn ich die Zeit finde, produziere ich natürlich auch den ein oder anderen Beitrag.

Wie bist du zum Radio gekommen?

Purer Zufall! Ich wurde gefragt, ich habe es gemacht, so einfach geht es 🙂

Was macht dir hier besonders Spaß? 

Eine Sendung von Grund auf zu planen und zu betreuen ist super spannend. Ausserdem lernt man über die Jugendpresse ständig interessante Menschen kennen.

Lieblingssender?

Immer gerade da, wo das beste Programm läuft. Ein typischer Zapper eben…

Wem würdest du Jugendpresse on Air ans Herz legen?

Jedem der sich dafür interessiert.Also Dir, lieber Leser dieser Zeilen.
Ernsthaft, komm einfach vorbei!

Peinliche Momente im Radio?

Es gibt nur eine Unannehmlichkeit, die peinlicher ist, als in aller Munde zu sein:
Nicht in aller Munde zu sein.
– Oscar Wilde

Kontakt: kevin.wetrab@jpbw.de
Mehr über Timo erfahren

Aufgaben bei Jugendpresse on Air?

Zuständig bin ich für die Musikauwahl und die Vorbereitung der Diskussionsrunde.

Wie bist du zum Radio gekommen?

Nachdem ich mich schon früh fürs Radio interessierte, kam ich mit 17 zum Krankenhaus-Radio. Dort hab ich ehrenamtlich Technik gemacht, co-moderiert und an Redaktionssitzungen teilgenommen – etwa sechs Jahre war ich dort aktiv. Obendrein habe ich zwei Hospitanzen beim SWR absolviert. Zudem war ich mehrere Semester beim Uniradio aktiv. Mittlerweile bin ich auch freier Mitarbeiter in der Radioredaktion des Evangelischen Medienhauses.

Was macht dir hier besonders Spaß?

Moderation, Technik

Lieblingssender?

Ich höre verschiedene Sender, u.a. SWR1 BW

Wem würdest du Jugendpresse on Air ans Herz legen?

Wer erste Gehversuche in Sachen Radio unternehmen möchte, mit anderen jungen Menschen eine Sendung im Studio miterleben möchte

Peinliche Momente im Radio?

Mh, peinlich? Probleme mit der Technik z.B. „habe“ ich immer wieder. Der Trost: Auch Profis machen Fehler

Kontakt: timo.thena@jpbw.de

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.